Tiere

Im Gegensatz zur Landschafts- und Pflanzenfotografie ist die Tierfotografie in der Hinsicht schwierig, dass Tiere selten still dastehen. Viele wildlebene Tiere sind zudem scheu, und so ist es oft eine Herausforderung, solche Tiere zu finden und so zu fotografieren, dass man mit dem Ergebnis zufrieden ist. Doch die Farben- und Formenvielfalt der Tierwelt machen deren Fotografie attraktiv. Viele Tiere haben außerdem Emotionen und Gedanken, die es wie in der ''Menschenfotografie'' so festzuhalten gilt, dass sie zum Ausdruck kommen.

 

 

Klicken Sie links auf die Tiergruppen, um zu den Bildern zu gelangen.

Aktuelles

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Titelbild:

Gras mit Tautropfen in der Morgensonne

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Eine Auswahl meiner Fotos finden Sie auch in der fotocommunity und in Panoramio (somit auch in Google Earth).


Webseite zuletzt aktualisiert am

26.08.2016